Presseservice der wingas.

Immer aktuell informiert

22.01.2016

Belgien: Klares Bekenntnis zur Erdgasmobilität

Kassel. Die flämische Regierung macht sich für Erdgasmobilität stark: Seit dem 1. Januar 2016 sind Erdgasfahrzeuge von der KFZ- und Zulassungssteuer befreit. Zusätzlich gab die flämische Energieministerin Annemie Turtelboom auf einer Pressekonferenz am 14. Januar 2016 während der European Motor Show den Bau von 308 neuen Erdgastankstellen bis zum Jahr 2020 bekannt. Zusätzlich fördert der belgische Fachverband für Erdgasfahrzeuge (ARGB) mit bis zu 1.000 Euro den Kauf eines Erdgasfahrzeuges während der European Motor Show. Durch die finanziellen Anreize und den Ausbau des Tank-Netzes erhofft sich die Regierung einen erneuten Zuwachs von Erdgasfahrzeugen im Land. Aktuell sind knapp 2.000 Erdgasfahrzeuge in Belgien zugelassen – mit steigender Tendenz.  

Ihr Kontakt

Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-0 
E-Mail: presse[at]wingas.de

Ihr Kontakt

Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-0 
E-Mail: presse[at]wingas.de