Presseservice der wingas.

Immer aktuell informiert

24.11.2014

Das Potential für den Kraftstoff Erdgas ist enorm

Kassel. Erdgasfahrzeuge konnten in den vergangenen Jahren auch in Deutschland einen Zuwachs verzeichnen. Und das zu Recht – sie sind komfortabel und helfen effizient, den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Peter Weisheit, Pressesprecher Technologie bei VW erklärt, warum Erdgasmobilität noch großes Potential hat.

 

Herr Weisheit, was sind die Vorteile eines Erdgasfahrzeuges?

Neben den Vorteilen für den Klimaschutz spart der Kunde bis zu 50 Prozent der Kraftstoffkosten gegenüber einem konventionellen Antrieb ein. Damit fährt ein Erdgasfahrzeug auf dem gleichen Niveau wie ein Elektrofahrzeug – nur eben mit deutlich geringeren Investitionen für das Fahrzeug.

 

Wie klimafreundlich ist Erdgasmobilität?

Per se spart ein Erdgasfahrzeug bereits circa 25 Prozent CO2 gegenüber einem gleichwertigen Benziner durch die Verwendung von fossilem Erdgas ein. Richtig interessant wird der Einsatz von Bio- oder Windmethan. Je nach befragter Studie und Herkunft des nachhaltig erzeugten Methans werden dann bis zu 97 Prozent CO2 eingespart! Bereits heute gibt es alleine in Deutschland über 180 Erdgastankstellen die reines Biomethan abgeben – im Durchschnitt lag der Biomethan Anteil in Deutschland in 2013 bei über 20 Prozent. Viele weitere Tankstellen verwenden Beimischungen von Biomethan in unterschiedlichen Höhen.

Ihr Kontakt

Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-0 
E-Mail: presse[at]wingas.de

Ihr Kontakt

Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-0 
E-Mail: presse[at]wingas.de