Presseservice der wingas.

Immer aktuell informiert

28.10.2010

Live von der Trasse: Erdgasleitung sendet auf YouTube

Video-Journalist begleitet die Arbeiten auf Deutschlands längster Baustelle | Erdgasleitung hat eigenen TV-Channel

Kassel. Wie wird eigentlich eine Erdgasleitung gebaut, wie verschweiße ich zwei 18 Meter lange und 1,40 Meter große Stahlrohre? Und was machen 2.500 OPAL-Bauarbeiter, wenn sie fernab der Heimat sind und Feierabend haben? Auf der Suche nach Antworten ist der Video-Journalist Thomas Bundschuh regelmäßig zwischen Ostseeküste und Erzgebirge entlang der 470 Kilometer langen Baustelle für die Erdgasleitung OPAL (Ostsee-Pipeline-Anbindungs-Leitung) unterwegs. Die filmischen Antworten werden nun im Internet auf YouTube gezeigt. Dort ist ein eigenes TV-Portal für die OPAL eingerichtet. Die ersten zehn Folgen der Serie "Live von der Trasse" sind bereits unter www.youtube.com/OPALPipeline oder auch unter www.opal-pipeline.de auf Sendung.

Bundschuh steht dabei im engen Kontakt zu den Menschen an der Trasse und erfährt dort von deren Leidenschaft für den Pipelinebau, vom Alltag zwischen Baggerfahren und Schweißarbeit. Im aktuellsten Beitrag erklärt Projektleiter Hans-Georg Egelkamp, wie es ist, wenn technische Planungen Realität werden. Drei Jahre intensive Planung haben sich ausgezahlt: über 50 Prozent der Strecke sind bereits fertig gestellt - und jeden Tag kommen weitere Kilometer dazu.

Für weitere Informationen zur Serie "Live von der Trasse" und zu Fragen rund um die Integration der Videos in redaktionelle Online-Portale steht Ihnen das Presseteam der OPAL NEL Transport unter +49 561 934-3301 gern zur Verfügung.
 
Die OPAL NEL TRANSPORT GmbH übernimmt für die Erdgasfernleitung OPAL die Aufgaben des Netzbetreibers. Sie ist Teil der WINGAS-Gruppe, zu der neben dem Erdgasversorger WINGAS auch die WINGAS TRANSPORT gehört, die ein deutschlandweites über 2.000 Kilometer langes Gasfernleitungsnetz betreibt.

Ihr Kontakt

Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-0 
E-Mail: presse[at]wingas.de

Ihr Kontakt

Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-0 
E-Mail: presse[at]wingas.de