Massgeschneiderte Lösungen.

Erdgas-Produkte von WINGAS

Sie interessieren sich für Erdgas von WINGAS?
Wir bieten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot – stellen Sie hier Ihre unverbindliche Anfrage

Ihre Daten

Felder mit * sind Pflichtfelder.
Für direkte Anfragen: 0561 99858-3311

Gasindizierter Formelpreis Gasindiziert mit Preisfixingoption

Ihre Erwartung: Partizipation an Marktbewegungen, Risiken streuen und vorausschauend planen

  • Sie wollen die Chancen der marktgekoppelten Preisbildung nutzen?
  • Sie möchten an der Marktpreisentwicklung teilnehmen, aber im Voraus planen?
  • Sie schätzen eine transparente Preisbildung?

Unser Leistungsversprechen: Transparente Preisbildung an den liquiden Gashandelsmärkten, einfache Abwicklung

Wir ermitteln für Sie in einem individuell festgelegten Zeitraum (Preisbildungszeitraum) transparent einen Arbeitspreis. Der Arbeitspreis entwickelt sich aus den veröffentlichten Notierungen von Gasprodukten. Sie können aus verschiedenen Publikationen frei auswählen. Am Ende des Preisbildungszeitraums, errechnen wir aus allen Preisnotierungen den Durchschnitt, der zum Arbeitspreis für Ihre Erdgaslieferungen wird.

Steht der Preis fest, liefern wir bedarfsgerecht im jeweiligen Preisgültigkeitszeitraum. Zwischen Preisbildungs- und Preisgültigkeitszeitraum können wir zusätzlich einen Timelag vereinbaren.

Bitte wählen Sie Ihren Ansprechpartner:

Weiterverteiler Nord-West
Dr. Ralf Klintz
Tel.: +49 (0) 561 99858-2147
E-Mail: ralf.klintz[at]wingas.de

Weiterverteiler Süd-Ost
Marcus Mentel
Tel.: +49 (0) 561 99858-1075
E-Mail: marcus.mentel[at]wingas.de

Industriekunden/Kraftwerke
Thomas Böhlert
Tel.: +49 (0) 561 99858-1307
E-Mail: thomas.boehlert[at]wingas.de

Sales Desk
Sven Jordan
Tel.: +49 (0) 561 99858-2412
E-Mail: sales-desk[at]wingas.de

Die Länge der drei Phasen „Preisbildung – Timelag – Preisgültigkeit“ können Sie aus einer breiten Vielfalt von Anbindungen zu Vertragsbeginn auswählen (z. B. 6 Monate – 1 Monat – 3 Monate). Innerhalb des Preisgültigkeitszeitraums beziehen Sie das Erdgas dann immer zum entsprechend gemittelten Arbeitspreis. Der Preisgültigkeitszeitraum kann zwischen einem Tag und einem Kalenderjahr liegen.

Ihre Vorteile:

Je kürzer der Preisgültigkeitszeitraum, desto mehr können Sie an kurzfristigen Marktbewegungen partizipieren.

Sie haben lediglich initial bei der Festlegung des gasindizierten Formelpreises eine Einkaufsentscheidung zu tätigen.

Preisfixingoption im Prozentmodell

Sie können für die tatsächlich abgenommenen Mengen die Zusammensetzung des Arbeitspreises für einen gewünschten Zeitraum verändern, indem Anteile (%) des gasindizierten Formelpreises durch einen Festpreis ersetzt werden. Beispielsweise dann, wenn Sie von steigenden Marktpreisen ausgehen. Sobald der Preisbildungszeitraum des gasindizierten Formelpreises begonnen hat, ist die Ausübung einer Preisfixingoption nicht mehr möglich.

Preisfixingoption im Blockmodell

Sie haben die Möglichkeit, den Arbeitspreis für bandförmige Teilmengen mit 100 % ToP (Take-or-Pay) vorab für einen gewünschten Zeitraum zu einem Festpreis festzulegen. Beispielsweise dann, wenn Sie von steigenden Marktpreisen ausgehen. Sobald der Preisbildungszeitraum des gasindizierten Formelpreises begonnen hat, ist die Ausübung einer Preisfixingoption nicht mehr möglich.

Fixieren Sie Ihren Arbeitspreis im richtigen Moment – Die Reißleinenoption bei langem Preisbildungszeitraum

Mithilfe der Reißleinenoption können Sie innerhalb eines längeren Preisbildungszeitraums jederzeit die Preisbildung des gasindizierten Formelpreises stoppen und diesen durch einen Festpreis ersetzen. Auf die Preisbremse zu treten, ist dann sinnvoll, wenn Sie zukünftig steigende Preise erwarten. So können Sie geplante Verkaufsmargen sichern bzw. erhöhen. Je früher Sie diese Option nutzen, desto früher können Sie Ihren Erdgasbezugspreis sicher kalkulieren. Diesen Preis garantieren wir Ihnen für einen Preisgültigkeitszeitraum (z. B. von 12 Monaten).

Durch den langen Preisbildungszeitraum und die damit verbundene hohe Risikodiversifikation lassen sich gute Durchschnittspreise bzw. Arbeitspreise erzielen. Nutzen Sie die Reißleine im richtigen Moment, haben Sie sogar die Chance, Ihren Arbeitspreis unter dem durchschnittlichen Marktniveau zu fixieren.

Um die Preisentwicklung im Auge zu haben, können Sie einfach die Preisalarm-Funktion des neuen WINGAS Kundenportals nutzen. Oder noch bequemer: Sie vereinbaren bei Vertragsabschluss, dass WINGAS über eine Zielpreisüberwachung die Ausübung der Reißleinenoption für Sie übernimmt, sobald die von Ihnen definierte Preisgrenze erreicht ist.

Sie haben Interesse?
Wir beraten Sie gerne. Kommen Sie auf uns zu.

Angebot anfordern

Bitte wählen Sie Ihren Ansprechpartner:

Weiterverteiler Nord-West
Dr. Ralf Klintz
Tel.: +49 (0) 561 99858-2147
E-Mail: ralf.klintz[at]wingas.de

Weiterverteiler Süd-Ost
Marcus Mentel
Tel.: +49 (0) 561 99858-1075
E-Mail: marcus.mentel[at]wingas.de

Industriekunden/Kraftwerke
Thomas Böhlert
Tel.: +49 (0) 561 99858-1307
E-Mail: thomas.boehlert[at]wingas.de

Sales Desk
Sven Jordan
Tel.: +49 (0) 561 99858-2412
E-Mail: sales-desk[at]wingas.de